Kalender

Lassen Sie sich inspirieren von den unterschiedlichsten Führungen durch unsere Kirchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

MO 08.07.24
18:00 – 19:30
Grossmünster, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Naegelis Totentanz

Dem Sprayer von Zürich auf der Spur: In den beiden Grossmünster-Türmen können wir den vollständigen Totentanz-Zyklus des Street-Art-Pioniers Harald Naegeli bestaunen. Wir lauschen dabei den Geschichten hinter den gesprayten Figuren.

MI 07.08.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

DO 08.08.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

DO 22.08.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

SA 31.08.24
11:00 – 12:30
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Hexenverfolgung und Kirche

Gejagt, gepeinigt, ermordet: Die Mediävistin Barbara Brawand erinnert beim Gang durch Zürich an die Opfer der hiesigen Hexenprozesse. Achtzig Frauen und fünf Männer starben qualvoll. Wie waren der Staat und die Kirche involviert?

SO 01.09.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

MO 02.09.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

DI 03.09.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

DO 05.09.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

MO 16.09.24
18:00 – 19:30
Grossmünster, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Naegelis Totentanz

Dem Sprayer von Zürich auf der Spur: In den beiden Grossmünster-Türmen können wir den vollständigen Totentanz-Zyklus des Street-Art-Pioniers Harald Naegeli bestaunen. Wir lauschen dabei den Geschichten hinter den gesprayten Figuren.

SO 22.09.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

MO 30.09.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

SO 06.10.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

SO 13.10.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

MO 14.10.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Brückenschlag vom Fraumünster zur Stadt: Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch die verborgenen Winkel des Fraumünsters. Anlass ist das 500-Jahr-Jubiläum zur Übergabe der Abtei an die Stadt durch die letzte Äbtissin, Katharina von Zimmern.

SA 19.10.24
11:00 – 12:30
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Felix und Regula

Überall präsent, wenig bekannt – die Stadtheiligen: Wir besuchen Orte, wo man Felix und Regula heute noch begegnen kann. Wir erfahren dabei die beeindruckende Geschichte der Geschwister und jene von Exuperantius, dem dritten Stadtheiligen.

SO 20.10.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

MO 28.10.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Brückenschlag vom Fraumünster zur Stadt: Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch die verborgenen Winkel des Fraumünsters. Anlass ist das 500-Jahr-Jubiläum zur Übergabe der Abtei an die Stadt durch die letzte Äbtissin, Katharina von Zimmern.

MO 04.11.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Brückenschlag vom Fraumünster zur Stadt: Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch die verborgenen Winkel des Fraumünsters. Anlass ist das 500-Jahr-Jubiläum zur Übergabe der Abtei an die Stadt durch die letzte Äbtissin, Katharina von Zimmern.

SA 09.11.24
11:00 – 12:30
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Hexenverfolgung und Kirche

Gejagt, gepeinigt, ermordet: Die Mediävistin Barbara Brawand erinnert beim Gang durch Zürich an die Opfer der hiesigen Hexenprozesse. Achtzig Frauen und fünf Männer starben qualvoll. Wie waren der Staat und die Kirche involviert?

MO 11.11.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Brückenschlag vom Fraumünster zur Stadt: Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch die verborgenen Winkel des Fraumünsters. Anlass ist das 500-Jahr-Jubiläum zur Übergabe der Abtei an die Stadt durch die letzte Äbtissin, Katharina von Zimmern.

DO 14.11.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

SO 17.11.24
12:00 – 13:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Theater-Führ.: Fröwenmünster an mine herren

Ein weiser Entscheid einer Äbtissin und Staatsfrau: Katharina von Zimmern traf 1524 einen weisen Entscheid und übergab das «Gothuss Fröwenmünster ze Zürich an mine herren» – mit richtungsweisenden kirchlichen und politischen Folgen.

MO 18.11.24
18:00 – 19:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Brückenschlag vom Fraumünster zur Stadt: Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch die verborgenen Winkel des Fraumünsters. Anlass ist das 500-Jahr-Jubiläum zur Übergabe der Abtei an die Stadt durch die letzte Äbtissin, Katharina von Zimmern.

DO 21.11.24
18:00 – 19:00
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Katharina von Zimmern

Äbtissin, Stadtherrin, Wegbereiterin: Sie kam als adliges Flüchtlingskind aus Süddeutschland und machte als junge Frau Karriere in Zürich. Wer war Katharina von Zimmern? Was hat sie in Zürich bewirkt?

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.