Führungen für Schulklassen

Themen   ·   Terminanfrage   ·   Informationen

Gerne zeigen wir Ihrer Schulklasse das Fraumünster, das Grossmünster oder steigen mit ihr auf den Glockenturm St. Peter.

Themen

DAS FRAUMÜNSTER ENTDECKEN


Wusstest ihr, dass das Fraumünster früher zwei Türme hatte? Oder wie man die Glasfenster gemacht hat? Das und mehr erzählen wir euch auf dieser Führung.

3337102.02.2022

DAS GROSSMÜNSTER ENTDECKEN


Wir erzählen euch die Legenden zu Felix und Regula und zu Karl dem Grossen. Weitere Themen sind ein Blitzeinschlag, die Orgel und die Farbfenster.

3337102.02.2022

GLOCKENTURM ST. PETER


In mittelalterlichem Ambiente steigen wir auf den Glockenturm St. Peter und erleben, wie Glocken läuten und wo die Nachtwächter nach Feuer Ausschau hielten.

3337102.02.2022

REFORMATION IN ZÜRICH


Zwingli, die beiden Münster, Bildersturm, Zürcher Bibel: Wir zeigen euch Schauplätze und berichten Wissenswertes zur Reformation vor 500 Jahren in Zürich.

3337111.02.2022

Terminanfrage

Bitte melden Sie Ihre Schulklasse mindestens 2 Wochen vor dem gewünschten Termin an.

Mit dem Versand des Formulars stimmen Sie den Kosten, AGB und Datenschutzbestimmungen zu.

Informationen

Wie viel kostet eine Führung?
Eine 60-minütige Führung kostet CHF 150.
Führungen für Schulklassen aus der Stadt Zürich sind kostenlos, falls sie durch Mitarbeitende durchgeführt werden können. Andernfalls verrechnen wir CHF 150.

Kann ich meiner Klasse das Grossmünster oder das Fraumünster zeigen, ohne eine Führung zu buchen?
Schulklassen haben kostenlosen Zutritt. Sie müssen angemeldet werden und von mindestens einer Lehrperson begleitet sein. Die Verwendung von Audioguides ist obligatorisch. Sie können diese am Eingang beziehen.

Wie gross sind die Gruppen?
Sie können Gruppen bis zu einer Grösse von 25 Schüler:innen anmelden.

Welche Corona-Massnahmen gelten?
Es gibt keine Zertifikats- oder Maskenpflicht. ↗ Covid-19

Was gilt, wenn die Klasse Verspätung hat?
Nach Bestätigung der Anfrage ist die gebuchte Zeit verbindlich und wird auch bei Verspätung oder Nichterscheinen verrechnet. Bei einer Verspätung ist die Klassenlehrperson dafür verantwortlich, den Guide telefonisch zu informieren. Die Führung wird nicht um eine allfällige Verspätung der Klasse verlängert.

Was sind die Annullationsbedingungen?
Wird die Führung bis 10 Tage vor Durchführung durch die Lehrperson annulliert, sind 50 Prozent der Kosten fällig. Wird die Führung weniger als 10 Tage vor der Durchführung durch die Kundschaft annulliert, werden die vollen Kosten fällig. Dasselbe gilt bei Nichterscheinen der Klasse.

Findet die Führung in jedem Fall statt?
Sollte die Kirche kurzfristig besetzt sein (zum Beispiel durch eine Abdankung), behalten wir uns das Recht vor, die Führung kurzfristig abzusagen oder zu verschieben. Wird die Führung ohne Ersatz abgesagt, wird keine Gebühr fällig.

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.