Die nächsten öffentlichen Führungen

FR 26.04.24
22:00 – 23:00
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Meditative Nachtführung

Den Kirchenraum mit allen Sinnen erleben: Ein Rundgang bei Kerzenlicht im nächtlichen Kirchenraum des Grossmünsters, umrahmt von Wort und Musik. Was dabei entsteht, ist eine einzigartige mystische Atmosphäre.

DO 02.05.24
17:00 – 17:45
Kirche Enge / Bürglistrasse 15, Bürglistrasse 15, 8002 Zürich, Lageplan

Turmführung

öffentliche Turm- und Kuppelführung in der Kirche Enge

Von Mai bis September lädt unser Sigrist zu einer Turm- und Kuppelführung ein. Lassen Sie Ihren Blick über die Dächer der Stadt, den See und bei guter Sicht bis zu den Bergen schweifen...

DO 02.05.24
18:00 – 19:15
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich

Führung: Auf dem Weg mit Katharina Gmünder

Mutter Leuin – erste Pfarrfrau am St. Peter: Von der Schwesterngemeinschaft zur Grossfamilie. Vor 500 Jahren heiratete Katharina Gmünder den Reformator Leo Jud. Sie prägte die Rolle des reformierten Pfarrhauses. Ein szenischer Altstadt-Rundgang.


Alle Themen der Führungen durch die Altstadtkirchen

Ob traditionelle Kirchenführung, Turmführung, eine Führung zu einem Spezialthema oder eine meditative Nachtführung bei Kerzenlicht: Wählen Sie hier Ihre öffentliche Führung.

Kirchenführungen   ·   Themenführungen   ·   Turmführungen   ·   Nachtführungen

 

DAS FRAUMÜNSTER


Wer weiss, ob das Fraumünster immer nur einen Turm hatte und wie Marc Chagall seine berühmten Fenster hergestellt hat? Wir werden es erfahren.

3337110.02.2022

CHAGALL-FENSTER IM FRAUMÜNSTER


Im Chor entdecken wir den fünfteiligen Fensterzyklus, im Querschiff das Rosettenfenster von Marc Chagall, einem wahren Meister der Farben.

3337110.02.2022

DAS GROSSMÜNSTER


Warum heisst das Gross­münster so? Warum wurden die Glocken einst mit nassen Ochsen­häute gekühlt? Und wie sah der Kirchen­raum vor dem Bilder­sturm aus?

3337101.03.2024

DER EHEMALIGE ­ SIGRIST ERZÄHLT


Drei Jahrzehnte hat Franco Gargiulo im Grossmünster gewirkt. Er hat 1001 Geschichten auf Lager und gibt sein Insiderwissen mit Begeisterung weiter. 

3337110.02.2022

DIE PREDIGERKIRCHE


Voller Geschichte und Geschichten steckt sie: die Predigerkirche. Wir tauchen ein in die Welt dieser faszinierenden Altstadtkirche am Zähringerplatz.3337101.03.2024

  ^ alle Themen

AUF DEM WEG MIT ­ KATHARINA GMÜNDER


Von der Schwestern­gemeinschaft zur Grossfamilie. Vor 500 Jahren heiratete Katharina Gmünder den Reformator Leo Jud. Ein szenischer Altstadt-Rundgang.3337102.02.2024

FRÖWENMÜNSTER AN MINE HERREN


Vor 500 Jahren übergab die letzte Äbtissin Katharina von Zimmern im Zuge der Reformation das Fraumünster der Stadt – mit weitreichenden Folgen.

3337130.01.2024

KATHARINA VON ZIMMERN


Ein poetisch-musikalischer Rundgang durch das Fraumünster anlässlich der Abtei-Übergabe an die Stadt vor 500 Jahren durch Katharina von Zimmern.3337123.02.2024

FRAUEN IN DER REFORMATION


Die Reformation wurde auch von Frauen geprägt. Die Geschichten von Frau- und Grossmünster erzählen von ihrem Einfluss auf das damalige Geschehen.

3337110.02.2022

DIE REFORMATION


Auf diesem Rundgang durch die Zürcher Altstadt lernen wir Persönlichkeiten kennen, die während der Reformation mit ihrem Wirken den Lauf der Geschichte prägten.

3337101.02.2022

NAEGELIS TOTENTANZ


Wir steigen hinauf in die Grossmünster-Türme und entdecken den vollständigen Totentanz-Zyklus des Street-Art-Pioniers Harald Naegeli. 

3337110.02.2022

HEXENVERFOLGUNG UND KIRCHE


Die Mediävistin Barbara Brawand erinnert beim Gang durch Zürich an die Opfer der hiesigen Hexen­prozesse. Wie waren Staat und Kirche darin involviert?

3337110.02.2022

FELIX UND REGULA


Wir lernen die Geschwister kennen, die das Christentum nach Zürich gebracht haben sollen, und auch Exuperantius, den dritten Stadtheiligen.  

3337103.03.2023

  ^ alle Themen

DEUTSCH/ENGLISCH: ST. PETER UHREN UND GLOCKEN


Wir tauchen in die faszinierende Welt von Uhren und Glocken ein. We immerse ourselves in the fascinating world of clocks and bells.

3337130.01.2024

GLOCKENTURM ST. PETER


Wir erklimmen mit dem Turmwart St. Peter den Glockenturm und erfahren alles über gigantische Zeiger, imposante Glocken und die ehemalige Wächterstube.

3337101.02.2022

DER STADTZÜRCHER GLOCKENCHOR


Wir folgen dem Turmwart Rudolf H. Röttinger in die Glockenstube von St. Peter. Dort erleben wir den Zeitschlag und das Glockenläuten hautnah mit.

3337110.02.2022

DIE TURMUHREN VON ST. PETER


Der Glockenturm St. Peter bekam die erste Schlaguhr der Eidgenossenschaft. Wir erfahren alles zu Zeitmessung, Zeitanzeige und Zeitgefühl von 1366 bis heute.

3337110.02.2022

TURM GROSSMÜNSTER


Wir klettern hinter die Kulissen des geschichtsträchtigen 
Grossmünsters und sind live dabei, wenn das vierstimmige Geläut in Aktion tritt. 

3337110.02.2022

  ^ alle Themen

MEDITATIVE NACHTFÜHRUNG


Ein Rund­gang im nächt­lichen Kirchen­raum des Gross­münsters bei Kerzen­licht. Was dabei ent­steht, ist eine einzig­artige mystische Atmos­phäre.

3337110.02.2022

Informationen

Wie lange dauert eine öffentliche Führung?
Je nach Thema dauert eine Führung 45, 60 oder 90 Minuten.

Wie viel kostet eine öffentliche Führung?
Eine 45-minütige Führung kostet CHF 15 (CHF 5 mit Legi/Kulturlegi).
Eine 60-minütige Führung kostet CHF 20 (CHF 10 mit Legi/Kulturlegi).
Eine 75- oder 90-minütige Führung kostet CHF 25 (CHF 15 mit Legi/Kulturlegi).

Wo kann ich die Führungsgebühr bezahlen?
Am einfachsten bezahlen Sie gleich online, wenn Sie sich anmelden: Ticketleo. 15 Minuten vor Führungsbeginn können Sie auch an der Kasse vor Ort bezahlen. Zahlungsmöglichkeiten: bar oder Twint; im Fraumünster und Grossmünster zusätzlich Kartenzahlung.

Kann ich mich für eine öffentliche Führung im Voraus anmelden?
Sie können sich online via Ticketlink für die gewünschte Führung anmelden:  Ticketleo. Dort können Sie Ihre Tickets auch gleich bezahlen. Bitte erscheinen Sie frühzeitig, um Ihr Ticket vorzuweisen oder Ihre Reservation zu bezahlen. Die Reservation kann im Verhinderungsfall bis 60 Minuten vor Beginn der Führung via Link im Bestätigungsmail von Ticketleo kostenlos storniert werden. Für Kurzentschlossene halten wir für jede Führung 5 Tickets an der Kasse bereit.  

Wie gross sind die Gruppen?
Bei Führungen im Freien ist die Gruppengrösse auf 25 Personen, bei Kirchenführungen auf 22 Personen und bei Turmführungen auf 15 Personen beschränkt. 

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.