Die nächsten öffentlichen Führungen

SO 16.10.22
14:00 – 15:30
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Krypten in den Münstern

Verborgene Orte mitten in Zürich: Besuchen Sie auf dieser Führung die Krypten im Fraumünster und Grossmünster. Die «verborgenen Räume» enthalten faszinierende Erinnerungen an eine rund tausendjährige Geschichte.

SA 22.10.22
11:00 – 12:30
Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan

Führung: Kreuzgänge der Münster

Innenhöfe mit wechselvoller Geschichte: Entdeckungen an der frischen Luft: Beim Grossmünster sind es skurrile Figuren und ein Garten mit historischen Pflanzen. Beim Fraumünster warten ein Freskenzyklus und ein spezielles Denkmal.

FR 28.10.22
22:00 – 23:00
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Meditative Nachtführung

Den Kirchenraum mit allen Sinnen erleben: Ein Rundgang im nächtlichen Kirchenraum des Grossmünsters bei Kerzenlicht.

Mit Pfr. Martin Rüsch • Melinda Stocker, Violine


Alle Führungen finden Sie im Kalender.

Alle Themen der Führungen durch die Altstadtkirchen

Ob traditionelle Kirchenführung, Turmführung, eine Führung zu einem Spezialthema oder eine meditative Nachtführung bei Kerzenlicht: Wählen Sie hier Ihre öffentliche Führung.

Kirchenführungen   ·   Themenführungen   ·   Turmführungen   ·   Nachtführungen

 

DAS FRAUMÜNSTER


Wussten Sie, dass das Frau­münster einst zwei Türme hatte und Trams über den Münster­hof fuhren? Oder wie Marc Chagalls Fenster ent­standen sind?

3337110.02.2022

DAS GROSSMÜNSTER


Warum heisst das Gross­münster so? Warum wurden die Glocken einst mit nassen Ochsen­häute gekühlt? Und wie sah der Kirchen­raum vor dem Bilder­sturm aus?

3337110.02.2022

DIE WASSERKIRCHE


Verehrungs­stätte, Markt­halle, Stadt­bibliothek, Kirche: Entdecken Sie die Geschichte der Wasser­kirche und die Chor­fenster Giacomettis.

3337110.02.2022

KIRCHENFENSTER IM FRAUMÜNSTER


Ob Chagall oder Giacometti, ob Propheten oder Apostel: Hinter den Kirchen­fenstern stecken viele Geschichten – nicht nur biblische.

3337110.02.2022

CHAGALL-FENSTER IM FRAUMÜNSTER


Entdecken Sie den Fenster­zyklus im mittel­alter­lichen Chor und das Rosetten­fenster von Marc Chagall, einem wahren Meister der Farben.

3337110.02.2022

POLKE-FENSTER IM GROSSMÜNSTER


Die modernen Achat- und Glas­fenster von Sigmar Polke faszinieren durch Ästhetik, Kunst­fertigkeit und Aussage­kraft. Lernen Sie die zwölf Werke kennen.

3337110.02.2022

KIRCHENFENSTER DER MÜNSTER


Ob von Chagall, Giacometti oder Polke. Hinter den Kirchen­fenstern im Gross­münster und im Frau­münster stecken viele Geschichten.

3337110.02.2022

KRYPTEN IN DEN MÜNSTERN


Besuchen Sie die Krypten im Frau­münster und Gross­münster. Sie enthalten faszinierende Erinnerungen an eine rund tausend­jährige Geschichte.

3337101.02.2022

FRAUMÜNSTER-KREUZGANG


Kommen Sie in den Kreuz­gang, wo viele Geschichten und Bilder zu den zwei ersten Äbtissinnen und ein Denk­mal für die letzte Äbtissin auf Sie warten.

3337110.02.2022

GROSSMÜNSTER-KREUZGANG


Der Kreuz­gang des Gross­münsters bleibt oft unent­deckt. Dabei gibt es dort einen wunder­baren Garten und mysteriöse Figuren und Fratzen zu sehen.

3337110.02.2022

KREUZGÄNGE DER MÜNSTER


Ent­deckungen an der frischen Luft: Beim Gross­münster warten ein historischer Garten mit Fratzen, beim Frau­münster Geschichten zu Äbtissinnen.

3337110.02.2022

  ^ alle Themen

FRAUEN IN DER REFORMATION


Die Reformation wurde auch von Frauen geprägt. Die Geschichten der beiden Münster erzählen von ihrem Einfluss auf das damalige Geschehen.

3337110.02.2022

HEXENVERFOLGUNG UND KIRCHE


Die Mediävistin Barbara Brawand erinnert beim Gang durch Zürich an die Opfer der hiesigen Hexen­prozesse. Wie waren Staat und Kirche darin involviert?

3337110.02.2022

REGINLINDE


Die karo­lingische Erbin Regin­linde war einfluss­reiche Herzogin von Schwaben, Frau­münster-Äbtissin und vermögende Stifterin des Klosters Einsiedeln.3337110.02.2022

CHAGALL NEU GEDACHT


Was hat es mit den jüdischen und christlichen Motiven in Chagalls Werken auf sich? Eine Analyse am Beispiel seines Fenster­zyklus im Frau­münster.

3337130.01.2022

FRAUMÜNSTER ARCHÄOLOGISCH


Die Archäologin Andrea Rumo nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durchs Frau­münster und berichtet über neue Forschungs­ergebnisse. 

3337130.01.2022

NAEGELIS TOTENTANZ


Steigen Sie hinauf in die Gross­münster-Türme und entdecken Sie den voll­ständigen Toten­tanz-Zyklus des Street-Art-Pioniers Harald Naegeli.

3337110.02.2022

SCHRIFTEN­SAMMLUNG GROSSMÜNSTER


Pfarrer Martin Rüsch zeigt Schätze wie die berühmte Froschauer-Bibel von 1531 und mehr Raritäten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert.

3337110.02.2022

DIE REFORMATION


Auf diesem Rund­gang durch die Zürcher Alt­stadt lernen Sie Persönlich­keiten kennen, die während der Reformation mit ihrem Wirken den Lauf der Geschichte prägten.3337101.02.2022

LAVATER IN ZÜRICH


Erleben Sie mit Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler das geistige Zürich des 18. Jahrhunderts, als der Theologe Johann Caspar Lavater hier wirkte.3337110.02.2022

HANS LEU DER ÄLTERE


Lernen Sie den spät­gotischen Maler und Nelken­meister Hans Leu den Älteren und seine bekanntesten Werke kennen.

3337101.02.2022

AUSGEGRENZT IN ZÜRICH


Wie erging es Anders­gläubigen in den letzten 700 Jahren in Zürich? Pfarrer Peter Dettwiler blickt zurück und schaut kritisch auf die Gegen­wart.3337110.02.2022

  ^ alle Themen

GLOCKENTURM ST. PETER


Erklimmen Sie mit dem Turm­wart St. Peter, Rudolf H. Röttinger, den Glocken­turm und reisen Sie durch seine viel­fältige Geschichte.

3337101.02.2022

TURMFÜHRUNG GROSSMÜNSTER


Sie klettern hinter die Kulissen des geschichts­trächtigen Gross­münsters und sind live dabei, wenn im Glocken­turm die Glocken läuten.

3337110.02.2022

DER STADTZÜRCHER GLOCKENCHOR


Folgen Sie dem Turm­wart St. Peter in die Glocken­stube. Dort erleben Sie den Zeit­schlag und das Glocken­läuten haut­nah mit.

3337110.02.2022

DIE TURMUHREN VON ST. PETER


Der Glocken­turm St. Peter bekam die erste Schlaguhr der Eid­genossen­schaft. Verfolgen Sie Zeit­messung, Zeit­anzeige und Zeit­gefühl von 1366 bis heute.

3337110.02.2022

  ^ alle Themen

MEDITATIVE NACHTFÜHRUNG


Ein Rund­gang im nächt­lichen Kirchen­raum des Gross­münsters bei Kerzen­licht. Was dabei ent­steht, ist eine einzig­artige mystische Atmos­phäre.

3337110.02.2022

Informationen

Wie lange dauert eine öffentliche Führung?
Je nach Thema dauert eine Führung 60 oder 90 Minuten.

Wie viel kostet eine öffentliche Führung?
Eine 60-minütige Führung kostet CHF 20 (CHF 10 mit Legi/Kulturlegi).
Eine 90-minütige Führung kostet CHF 25 (CHF 15 mit Legi/Kulturlegi).

Wo kann ich die Führungsgebühr bezahlen?
Am einfachsten bezahlen Sie gleich online, wenn Sie sich anmelden: Ticketleo. 15 Minuten vor Führungsbeginn können Sie auch an der Kasse vor Ort bezahlen. Zahlungsmöglichkeiten: bar oder Twint; im Fraumünster zusätzlich Kartenzahlung.

Kann ich mich für eine öffentliche Führung im Voraus anmelden?
Sie können sich online via Ticketlink für die gewünschte Führung anmelden:  Ticketleo. Dort können Sie Ihre Tickets auch gleich bezahlen. Bitte erscheinen Sie frühzeitig, um Ihr Ticket vorzuweisen oder Ihre Reservation zu bezahlen. Für Kurzentschlossene halten wir für jede Führung 5 Tickets an der Kasse bereit. 

Wie gross sind die Gruppen?
Bei Führungen im Freien ist die Gruppengrösse auf 25 Personen, bei Kirchenführungen auf 22 Personen und bei Turmführungen auf 15 Personen beschränkt. 

Welche Corona-Massnahmen gelten?
Es gibt keine Zertifikats- oder Maskenpflicht. ↗ Covid-19

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.