Führung: Naegelis Totentanz

22.08.2022 18:00 - 19:30
eins | Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan
BESCHREIBUNG

Themenführung

Dem Sprayer von Zürich auf der Spur 

Der Zürcher Harald Naegeli ist ein Graffitikünstler der ersten Stunde. Im Alter von fast 80 Jahren schuf er in den Grossmünster-Türmen seinen Totentanz-Zyklus. Das Werk sorgte schon während der Entstehung für Skandale: Der Künstler hatte über den vereinbarten Bereich auf den Turmmauern hinausgesprayt. Erleben Sie auf dieser Führung das gesamte Werk, auch im Glockenturm, der sonst nicht öffentlich zugänglich ist. Erfahren Sie die künstlerischen Hintergründe zum Totentanz, der ein zentrales Thema in Naegelis Schaffen darstellt.

Treffpunkt: Hauptportal Grossmünster. Bitte frühzeitig an der Kasse Kaufbestätigung zeigen oder Ticket bezahlen.
Dauer: 90 Minuten
Kosten: CHF 25 (CHF 15 mit Legi/Kulturlegi). Vor Ort ist Bezahlung mit Twint oder in bar möglich.
↗ Anmeldung und Tickets

Geheimnisvolle Figuren vollführen Harald Naegelis Totentanz in den Grossmünster-Türmen. © Lorena La Spada
Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.